Die Geldmonarchie Zuviel Egoismus und Privateigentum wird die Menschheit vernichten!

Das vorherrschende Machtsystem auf der Erde ist die Geldmonarchie (Plutokratie). Das Großkapital bestimmt die Regeln und vererbt die Kontrolle über das Geld. Die Aufgaben der sogenannten Volksvertreter in den Demokratien sind im Wesentlichen die Ruhigstellung der uninformierten und desinformierten Massen und die Regelanpassungen zum Vorteil für das lokale Großkapital, damit diese im internationalen Wirtschaftskrieg bestehen können.